Jump to content
  • Announcements

    • Der Zwerg

      Zwerg 'O' Mania VIII Spielrundenanmeldung   03/31/2019

      Hallo Freunde des Zwergs, endlich ist es so weit, hier ist der Link für die Spielrundenanmeldung. Also wenn Ihr etwas leiten wollt, egal ob Rollenspiel, Brett- oder Kartenspiel Tragt euch ein. Solltet Ihr Spielutensilien haben, welche nicht mehr benötigt werden, schreibt uns eine Mail an social.zwerg@gmail.com und versteigert diese auf unserer Auktion.

Cernusos

Clubmember
  • Content count

    70
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Cernusos

  • Rank
    Clankers

What interests me

  • Are you a Gamemaster
    Yes
  • Which RPG systems do I play
    Aktiv: Star Wars (FFG), Symbaroum,
    Kann ich auch: "Cthulhu", "Herr der Ringe",
    Lese mich in "Coriolis", "Schatten des Dämonenfürsten" und "Tales from the Loop" ein.
  • What else do I play besides RPG!
    Brettspiele
    Kartenspiele
    Miniaturenspiele
  • My favorite games
    Aktuell Nr.1 : Nemesis
    Villen des Wahnsinns, StarWars: Imperial Assault, Arkham Horror Kartenspiel, Shadows of Brimstone, Firefly,
  1. Ich möchte gern mal * spielen! - Wunschliste

    AuZtralia fällt mir noch ein. Schaut interesant aus. Und Tzolkien, der Maya-kalender.
  2. Ich habe gerade erfahren, dass FFG/Asmodee(Deutschland) das Brettspiel (Dungeon Crawler) Imperial Assault in Deutschland mittelfristig nicht mehr auf deutsch vertreiben wird. D.h. wer schon immer mit dem Spiel geliebäugelt hat, sollte sich jetzt noch mit dem Material eindecken, bevor es nicht mehr zu (Nicht-Sammlerpreisen zu) bekommen ist! Quelle: https://asmodee.de/news/imperial-assault-in-deutschland-aktuelle-news-zum-spiel Diskussion zum Thema im Asmodee-Forum: https://forum.asmodee.de/viewtopic.php?f=437&t=28887
  3. Übersicht für angemeldete Runden auf Der ZoM VIII

    Es kommen noch weitere Runden, keine Angst!
  4. Ich möchte gern mal * spielen! - Wunschliste

    Okay, Ich hätte vielleicht noch dazuschreiben sollen, das ich die Spiele nicht besitze, aber mal spielen wollen würde. Die Spiele die ich hab und auch spielen will, hätte ich jetzt eher unter "Initiative Spielt uns Spiele" gelistet.
  5. Ihr kennt das vermutlich. Ihr seht ein Spiel, lest eine Rezension darüber, schaut ein Video und habt Bock das Spiel zu spielen. Da sich im ZWERG ja einige Leute tummeln die Spiele besitzen, die von "Catan-kennern" vielleicht als "exotisch" angesehen werden könnten, besteht doch bestimmt eine Chance, dass jemand davon genau DAS Spiel besitzt, nach was es eurem Herzen verzehrt! Also ich würde gern mal folgende Spiele spielen: - The Others (https://boardgamegeek.com/boardgame/172047/others ) - Gloomhaven (https://boardgamegeek.com/boardgame/174430/gloomhaven ) - Teotihuacan (https://boardgamegeek.com/boardgame/229853/teotihuacan-city-gods ) - The 7th Continent (https://boardgamegeek.com/boardgame/180263/7th-continent ) - Trickerion: Legends of Illusion (https://boardgamegeek.com/boardgame/163068/trickerion-legends-illusion )
  6. Handzwergen/Heimzwergen

    Denke ein wenig Gewicht muss er schon haben. Denk mal an Stöße oder Erschütterungen. Je schwerer er ist, desto weniger Gläser, Spielfiguren oder Jengatürme fallen um
  7. Symbaroum

    Ok, der Marsl ist ganz wild drauf zu spielen... Er hat mich gestern angeschrieben, er hätte schon seinen Char fertig.
  8. Handzwergen/Heimzwergen

    Uhhhh Pläne für so einen Tisch hab ich auch schon gemacht ^^ Hab sogar über einen Aufstatzrahmen für meinen jetzigen Tisch nachgedacht. Der bringt dann die ganzen Features eines Deluxe-Spieletisches mit, wie Karten- und Stifthalter Würfel- und Spielsteineschalen usw. Die Vertiefung wäre dann auch gleich inbegriffen, weil das dann der normale Tisch ist. Da dann vorher ne passende tischdecke drauf, Rahmen drauf, Fertig!
  9. Handzwergen/Heimzwergen

    Das Bild erinnert mich ein wenig an die Talentbäume bei Skyrim Ich muss mal schauen, ob die Basteleien würdig für ein Beitrag/Foto sind... Hab bisher noch nichts wirklicht "großes" gebastelt, eher notgedrungenes Provisorium.
  10. Pathfinder in Esslingen

    Möglich dass er die Pathfinderrunde meinte...
  11. Symbaroum

    Okay, ich hätte da noch einen weiteren, potentiellen Mitspieler. Wir sollten uns mal zusammensetzen
  12. Zeigt her eure Spiele!

    "Dungeon Fighter" Ein etwas anderer Dungeon-Crawler. Klassisch betritt man zusammen einen Dungeon und kämpft kooperativ gegen Monster, Sammelt Gold und Schätze ein. Das Besondere ist das Kampfsystem! Der erste Eindruck trügt, wenn man den Würfel in die Hand nimmt. Anstatt eine Zahl zu würfeln um zu bestimmen, ob man trifft, muss man den Würfel gekonnt auf einer auf dem Tisch liegenden Zielscheibe platzieren. Einmal muss der Würfel vorher den Tisch berühren bevor er auf den Ringen liegen bleibt, die einem verraten wieviel Schaden man gemacht hat. Vorsicht! Wenn der Würfel wieder von der Zielscheibe herrunterkullert oder in den fießen Löchern in der Zielscheibe liegen bleibt, verfehlt man und der Gegner schlägt zurück. Dann kommt noch hinzu, dass man zu Beginn nur 3 farbige Würfel zu verfügung hat. Je nach Farbe kann man mit viel Glück noch eine Charakterfähigkeit auslösen, die bei den ganzen spielbaren Charakteren unterschiedlich sind. Im Laufe des Spiels kann man dann noch Ausrüstung finden oder Bonuswürfel zur einmaligen Nutzung erstehen. Als wäre das Treffen der Scheibe noch nicht genug, zwingen manche Gegner oder das Verwenden einer Waffe, den Würfel auf ganz seltsame Weise zu werfen. Z.B. Der Würfel muss von den Handknöcheln geschnippst werden ... oder unter dem eingenen Bein hindurch geworfen... oder man muss sich einmal um sich selbst drehen und sofort werfen... Oder auch in beliebiger Kombination!! Also lauter alberne Dinge, die es noch schwerer machen, den schon umherhüpfenden Würfel auf die Zielscheibe zu befördern. Für 1-6 Spieler https://boardgamegeek.com/boardgame/102548/dungeon-fighter
  13. Neue Wahl?

    Scheinbar hält der Winterschlaf an...
  14. Ich schätze, wir können den Club mal aus dem Winterschlaf wecken! Ich hätte da ein paar Spiele die ich bald mal spielen wollen würde. 1. Shadows of Brimstone 2. Nemesis 3. Zombicide Black Plaque (besitze ich aber nicht selbst) 4. X-Com (das Brettspiel) 5. Villen des Wahnsinns 6. Mysterium 7. Fury of Dracula 8. Die Akte Whitechapel 9. Cosmic Encounter
  15. Zeigt her eure Spiele!

    Ein weiteres Spiel aus meinem Regal: "King of Tokyo" Ein Würfelspiel, bei dem es darum geht mit seinem Monster 20 Ruhmespunkte zu sammeln oder das letzte lebende Monster zu sein. Auf den Spezialwürfeln sind Symbole und Zahlen. Mit den Symbolen kann man Angreifen, Heilen oder Energie erhalten. Mit den Zahlen kann man Ruhmpunkte bekommen, allerdings nur wenn man einen Drilling würfelt. (Bsp.: [3]+[3]+[3] = 3 Ruhmpunkte) Dann gibt es noch das Feld Tokyo. Wer es erobern kann bekommt einen Punkt sofort und für jede volle Runde die man auf dem Feld verbleibt 2 weitere. Das Problem ist nur die Angriffsregel: Das Monster das in Tokyo steht kann von allen anderen angegriffen werden. Andersrum kann das Monster IN Tokyo mit einem Angriff gleichzeitig allen anderen Monstern Schaden machen. Der Nachteil des Feldes Tokyo: man darf die Heilensymbole der Würfel nicht nutzen! Soviel zu den Basics. Dann gibt es noch Karten. Karten müssen mit Energie bezahlt werden. Karten gibt es als permanentes Upgrade oder als einmalige Ereigniskarte. Ereigniskarten können Schaden machen, Ruhmpunkte bringen oder heilen. Die Upgrades stellen Kräfte und Fähigkeiten dar die euer Monster stärker machen.
×