Jump to content

Recommended Posts

Sismanski    0

Hey Leute,

ich Ilker, 34 Level Ups Jung, bin seit November nach Denkendorf bei Esslingen gezogen und nun auf der Suche nach Spielepartnern. Ich würde viel lieber etwas weg von den Videospielen und stattdessen mehr in die Brettspiel und Tabletop Szene inmitten von Gleichgesinnten. Mein Freundeskreis hat sich in der Vergangenheit als äußerst inkompatibel erwiesen und auch mein neuer Mitbewohner ist für sowas nicht zu begeistern. Erfahrung habe ich allerdings noch recht wenig. Vor dem Umzug hatte ich gerade angefangen seit wenigen Wochen die Jungs und Mädels von der Troll eV in Tübingen kennenzulernen, doch mir ist der Weg dahin auf Dauer nun doch etwas zu kostspielig.

 

Anbieten könnte ich das erst vor kurzem erworbene Winter der Toten Brettspiel, das mir nach paar Testspielen (mit mir selbst) ziemlich gut gefallen hat.

Desweiteren habe ich mir letztes Jahr das Urban Apocalypse Cardboard Tabletop Terrain von Battle Systems zugelegt, doch auch das blieb bisher leider unbespielt. Zwar habe ich mir diverse Miniaturen gekauft und diese zu 10er Squads bemalt, doch ohne ein passendes Regelwerk bin ich bisher etwas Ratlos wie man das sinnvoll nutzen könnte. Ich habe nun sogar eine weitere Kickstarter Kampagne von den BS Jungs mitfinanziert, um eine Sci-Fi Variante von dem Terrain zu bekommen mit bischen Alienschleim und sowas (wird aber erst gegen Herbst geliefert). Würde wirklich gerne ein Spielsystem das sowohl zu dem Terrain als auch zu den Minis passt zusammenschustern, doch auch hier fehlt mir noch etwas die Erfahrung mit vorhanden Systemen um bewährte Methoden nutzen zu können.

Pen&Paper Spielerunden wäre ich allerdings auch nicht ganz abgeneigt. Zwar bin ich mehr ein Fan von Miniaturen vom Tabletop, doch meine bisher gespielten P&P Abende waren bisher immer ganz nett. Vielleicht lässt sich das ja auch mal mit dem Terrain und den Miniaturen kombinieren. Habe schon so manche P&P Videos gesehen, wo Karten der Gebiete aufgezeichnet werden auf dem Papier. Vielleicht könnte man das auch einfach mal nachbauen mit dem Terrain und der Spieler übernimmt die Rolle von einer Miniatur auf dem Tisch. Denke da gibt es viele Möglichkeiten.

Doch ohne Mitspieler hat das alles nur wenig Sinn. Ich war kurz vor Weihnachten mal im Würfelzwerg in Esslingen und habe mitbekommen, dass sich da einige Mittwoch Abends treffen und gemeinsam Spielen. Bisher kam mir Mittwochs leider immer was dazwischen, doch vielleicht gibt's da noch andere Möglichkeiten oder Treffpunkte in der Gegend?

 

Grüße
Ilker

 

 

 

Download.jpg

Magabotato_Battle_Systems_Urban_Apocalypse_Terrain_01.jpg

frontier-pledge-large-02.jpg

Edited by Sismanski

Share this post


Link to post
Share on other sites
GriffonLoL    5

Werter Sismanski,

sei begrüßt und herzlich willkommen! Es ist immer schön, weitere Gelichgesinnte zu treffen.

Neben dem Forum darfst du uns auch gerne auf unseren Treffen besuchen. Diese finden immer am 2. Samstag im Monat um 15 Uhr im Jugendhaus Mettingen statt.

Auch bist du herzlich zu unserer Convention, der Zwerg ´o´Mania V, eingealden. 13.05 ab 12 Uhr, ebenso im Jugendhaus Mettingen (Kostenlos).

Dort gibt es dann auch Speiss und Trank und die Möglichkeit sich persönlich kennenzulernen.

Wir freuen uns auf die gemeinsamen Spielaktivitäten.

Mit zwergischen Grüßen, Robert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×